Allgemein

Bosch GWS 7-125 Professional im Vergleich

Bosch GWS 7-125 Professional im TestDie Arbeit mit einem Winkelschleifer bereitet den meisten Handwerkern eine große Freude. Besonders, weil man sofort sehen kann, was man geschafft hat. Um das Trennschleifen im vollen Ausmaß genießen zu können, müssen die verwendeten Winkelschleifer von guter Qualität in der Leistung von großer Zuverlässigkeit sein – schließlich geht von Werkzeugen mit schnell rotierenden Teilen immer eine potenzielle Gefährdung aus. Im Praxistest wird der Bosch GWS 7-125 Professional Winkelschleifer auf seine Qualität und Zuverlässigkeit geprüft – und ob das Wort Professional in seiner Bezeichnung ein Hinweis auf seine Verwendung gibt.

Verpackung und Lieferumfang (erster Eindruck)
Die Verpackung einschließlich des Winkelschleifers bringt bei uns ganze 2,5 kg auf die Waage. Gespannt packen wir den Karton aus und finden folgenden Inhalt:

  • Winkelschleifer GWS 7-125 Professional
  • Aufnahmeflansch
  • Schutzhaube
  • Spannmutter
  • Zusatzhandgriff
  • Zweilochschlüssel

Lieferschäden oder sonstige Beeinträchtigungen sind nicht zu erkennen – im Gegenteil. Das schlanke, blaue Gerät weckt die Vorfreude auf den Praxistest.

Qualität und Verarbeitung
Mit der Bosch GWS 7-125 Professional wollen wir zunächst einen alten, verrosteten Metallzaun schruppen. Sofort fällt der schmale Griffumfang des Gerätes auf. Der Winkelschleifer liegt dadurch sehr gut in der Hand. Wir messen ganze 176 mm Umfang – weniger dürfte kein anderer Winkelschleifer haben. Der Motor verfügt über eine Leistung von 720 Watt – der übliche Wert in dieser Klasse. Von Bosch ist man eine gute Verarbeitung gewohnt und auch hier kann die Realität dem guten Namen gerecht werden. Kein Grat, keine Verarbeitungsspuren, keine Verletzungsgefahren. Im Dauerbetrieb zeigt sich der Winkelschleifer einsatzfreudig und unermüdlich. Der flache Getriebekopf lässt uns mit dem Gerät auch an enge Stellen gelangen – ein großer Pluspunkt. Im Anschluss versuchen wir uns mit einer Diamantscheibe an einer Betonplatte. Auch in diesem Härtetest zeigt das Gerät keine Schwächen.

Einsatzmöglichkeiten
Wer sich einen Winkelschleifer kaufen möchte, sollte seinen Bedarf vorher festlegen. Der Winkelschleifer GWS 7-125 von Bosch eignet sich sowohl für den Hobby-Handwerker als auch für den Profi. Seine Leistungsstärke rechtfertigt den täglichen Einsatz im Gewerbebetrieb. Das gute Handling spricht für den Hobby-Handwerker, der mit Winkelschleifern nur wenige Male im Jahr arbeitet. Das Gerät ist für Scheibendurchmesser bis 125 mm ausgelegt.

Ausstattung und Funktionalität
Im Lieferumfang nicht enthalten sind Trenn- oder Schleifscheiben. Auffällig ist das lange Kabel. Es verfügt über eine große Reichweite, sodass man in vielen Fällen ohne Verlängerungskabel auskommen kann. Die Umdrehung beträgt 11.000 in der Minute – ein Standard-Wert. Beim Test fielen uns Lufteinlässe auf, die für eine optimale Kühlung des Motors sorgen. Der Scheibenwechsel ist mit dem im Lieferumfang enthaltenen Zweilochschlüssel kein Problem.

Ergonomie
Der kleine Griffumfang sorgt für ein angenehmes Arbeiten. Der Winkelschleifer GWS 7-125 von Bosch wiegt genau 998 Gramm und ist damit extrem leicht in der Hand. Der Motor präsentiert sich in unserem Test leistungsstark und hitzebeständig. Damit eignet sich das Gerät auch für längere Einsätze. Handelsüblich ist das Schleifspindelgewinde in der Größe M14. Die Scheiben lassen sich einfach und schnell aufziehen. Optisch fällt uns immer wieder der schlanke Griff auf – im Übrigen verwendet Bosch das übliche Blau für seine Werkzeuge.

Sicherheit
Wer mit einem Winkelschleifer arbeitet sollte unbedingt Schutzkleidung tragen. Dazu gehört:

  • Mundschutz
  • Gehörschutz
  • Schutzbrille
  • festes Schuhwerk

Für den Gebrauch des GWS 7-125 Professional von Bosch besteht diesbezüglich keine Ausnahme. Der Bosch-Winkelschleifer enthält eine Schutzhaube als Zubehör. Positiv: Sie lässt sich verdrehsicher anbringen.

Lautstärke
Beim Schleifen und Trennen mit dem Gerät GWS 7-125 von Bosch ist die große Lautstärke auffällig. Wir messen bei der stärksten Beanspruchung Werte über 100 dB. Durch das Tragen des Gehörschutzes relativiert sich die Lautstärke auf eine normale Belastung. Allerdings sollte man den Schutz auch bei schnellen und kleineren Arbeiten tragen. Beim Hersteller erfahren wir folgende Werte (die unsere bestätigen): Schalldruckpegel 91 dB, Schallleistungspegel 102 dB.

Ergebnis
Beim Bosch GWS 7-125 Professional sind uns viele positive Eigenschaften aufgefallen – den einzigen Minuspunkt (Lautstärke) kann man durch das Tragen des obligatorischen Gehörschutzes vernachlässigen. Deshalb lautet unser Urteil: sehr gute fünf Punkte.

Vorteile:
+ kleiner Griffumfang (176 mm)
+ leistungsstark und hitzebeständig im Dauerbetrieb
+ langes Kabel
+ flacher Getriebekopf ermöglicht das Arbeiten an engen Stellen
+ verdrehsichere Schutzhaube
+ geringes Gewicht
+ spezielle Lufteinlässe verhindern eine Überhitzung des Motors

Nachteile:
– laut im Betrieb

Fazit (Preis-/Leistungsverhältnis)
Der Winkelschleifer GWS 7-125 Professional von Bosch ist im Einkauf deutlich unter 100 € zu erwerben. Für diesen Preis zeigt sich das Gerät erstaunlich leistungsstark. Im Dauerbetrieb entsteht keine Hitze am Gerät und der Winkelschleifer GWS 7-125 Professional von Bosch läuft ohne Leistungsschwankungen beständig und zuverlässig. Eine gute Verarbeitung ist man von Bosch gewohnt und wird auch hier nicht enttäuscht. Die große Lautstärke wäre ein Nachteil, wenn man nicht ohnehin einen Gehörschutz tragen sollte. Mit diesem Schutz relativiert sich das Arbeitsgeräusch des Winkelschleifers auf ein normales Niveau. Besonderer Vorteil des Bosch Winkelschleifers ist der geringe Griffumfang (nur 176 mm) und das kleine Gewicht des Gerätes. Der Winkelschleifer liegt sehr gut in der Hand. Der flache Getriebekopf ermöglicht auch das Arbeiten an engen Stellen. Im Verhältnis von Leistung zum Preis kann der Winkelschleifer GWS 7-125 von Bosch absolut überzeugen und verdient sich die Höchstnote im Test.


Ähnliche Beiträge

<< Winkelschleifer Test / Vergleich 2021

<< Amazon Winkelschleifer Bestseller